1/1

DE TODO CORAZON, VENEZUELA

„De Todo Corazon“ ist ein kardiologisches Operations- und Behandlungsprogramm in Caracas/Venezuela, das herzkranken Kindern aus einkommensschwachen Familien die lebensnotwendige Therapie bzw. Operation ermöglicht. Seit 20 Jahren sorgt die COR-Stiftung für den Ausbau dieses Projektes durch Schulung von Ärzten und Pflegekräften und Anschaffung von medizinischen Geräten.

 

Kinder aus den unteren Einkommensschichten wird in den lokalen Krankenhäusern in Venezuela Therapie bzw. operative Hilfe bei angeborenen Herzfehlern verweigert, da sie die notwendigen Kosten nicht tragen können. Unbehandelt sterben diese Kinder in der Regel früh.

 

In den letzten 25 Jahren konnte durch COR-Spenden ein spezielles Diagnoseprogramm aufgebaut und kontinuierlich Jahr für Jahr erweitert werden. Die COR- Stiftung hat sich auch die Schulung der Ärzte und Pflegekräfte zur Aufgabe gemacht und zusätzlich notwendiges  medizinisches Gerät finanziert.  Bereits seit Jahren sind nun professionelle Thorax-Eingriffe möglich.  Ein mobiles Ärzteteam führt an zahlreichen Orten in Venezuela kardiologische Eingriffe durch und rettet auf diese Weise hunderten von kleinen Patienten das Leben.

fundaciondetodocorazon.blogspot.com

Please reload

© 2018 COR STIFTUNG DEUTSCHLAND  |  Disclaimer  |  Datenschutz  |  BESUCHEN SIE AUCH STICHTiNG COR NEDERLAND

Adresse Heidenkampsweg 74, 20097 Hamburg